Anja Zalud

Initiatorin und Künstlerische Leitung

Einblicke in die Welt des künstlerischen Ausdrucks konnte ich Dank der stetigen Auseinandersetzung und Arbeit meiner Eltern mit Kunstschaffenden schon sehr früh gewinnen. Aus dieser Vielfalt an Eindrücken entstand das Interesse und die Freude am eigenen schöpferischen Arbeiten. Ob Klavier, Flöte, Stepptanz, Malerei, Töpferei oder Schauspiel, alles übte ich mit viel Hingabe und Begeisterung aus.

Die Geburt meines ersten Sohnes Raphael, den ich im zarten Alter von nur 16 Jahren bekam, veranlasste mich dazu, einen anderen Weg als den einer künstlerischen Laufbahn einzuschlagen und so eignete ich mir zunächst Wirtschaftswissen (Handelswissenschaft) und später pädagogische Fähigkeiten (VS-Lehrerin) an. Die praktische Anwendung dieser Ausbildungs - Kombination kam in einem Familienbetrieb mit meinem damaligen Partner gleich zu tragen. Ich übernahm alle organsiatorischen Aufgaben rund um die Vermittlung von Bewegungsmotivation im turnerisch- akrobatischen Bereich, eine Firma entstand, deren Mitarbeiter bis heute seit vielen Jahren fast täglich Workshops abhalten und Shows spielen.

Nach einer längeren Zeit, die von Organisation und Marketing geprägt war entschloss ich mich, verstärkt eigenen künstlerischen Tätigkeiten nachzugehen. Ich schrieb und spielte Theaterstücke für Kinder, begann Jazz – Gesang zu studieren und intensiv meiner Leidenschaft, dem Stepptanz nachzugehen.

Die Zusammenführung meiner bisherigen Erfahrungen sehe ich nun in La MEZCLA in optimaler Weise vereint. Ich empfinde es als große Freude und Bereicherung, Menschen aus verschiedenen künstlerischen Bereichen zusammenzuführen und gemeinsam an Ideen und Programmen zu arbeiten.

Und so hoffe ich auf viele spannende Abende, bei denen auch Sie mitmischen können!